Update: DaMaRIS 2.2

Die neue Version erlaubt jetzt die Nutzung von mehreren Grunddatenbanken gleichzeitig. Dies ist besonders für Anwender interessant, die noch die ChemDB verwenden, denn es ist nun möglich, die alten Stoffdaten zu behalten, sie aber bei der Suche mit niedrigerem Rang anzuzeigen oder ganz auszublenden. Es können nun auch zusätzliche Spezialdatenbanken importiert werden.

Außerdem wurde in Version 2.2 das Datenmodell erweitert, damit in Zukunft Administrator-Rechte granularer vergeben werden könnten. Die starre Einteilung nach User-IDs gibt es nicht mehr, wird aber beim Upgrade übernommen.

Neben der erweiterten Rechte-Vergabe wird in weiteren Patches im Frühjahr und Sommer die Umstellung auf GHS der Schwerpunkt unserer Verbesserungen an der DaMaRIS-Software sein. Sie werden dann per Konfigurations-Datei einstellen können, ab wann Sie GHS parallel oder ausschließlich nutzen möchten.